Gewitter

    Gleißend zerfetzen die Blitze,

    Donner rüttelt das gründampfende Land,

    Wolken jagen und blasen sich auf,

    stehen auf wässrigen Stelzen.

    Schlieren wie Schlangen befallen den Weg,

    rasend, die Blindfahrt im Regen.

 

    Lois Rinner

2010 aufgenommen in die

“Bibliothek deutschsprachiger Gedichte”

Ausgewählte Werke Band XIII

 

Zuück zu den anderen Gedichten<