Die Fahrt zu ihr

Land grau, dann golden,

meins im flammenden Rot,

deins weit ausschwingend,

die Sonne weißer;

Der Schmetterling taumelt,

treffen wir uns tief.

Bäumt auf sich das Tier

und die Fahrt geht gemeinsam,

wild stiebende Geister

im Scheinwerferlicht.

 

Lois Rinner

2006 aufgenommen in die

“Bibliothek deutschsprachiger Gedichte” Ausgewählte Werke IX

>Zuück zu den anderen Gedichten<